Kindergeschichte als literarische Vorlage

Die Bärenprinzessin

Märchen mit Mittelaltermusik

Ein Bär und eine Prinzessin: Wie passt das zusammen? Im Märchen sind die beiden ein echtes Traumpaar. Der Bär hilft der traurigen Prinzessin und verwandelt ihre Sorgen in pure Freude. Am Ende verwandelt er sich auch noch selbst! Die extra für mini.musik e.V. geschriebene Geschichte um die Bärenprinzessin, echte Mittelaltermusik und bunte Kostüme führen euch in eine längst vergangene Welt voller Zauber und Magie.

Konzept
Martin Sailer, Uta Sailer, Anastasia Reiber
Illustration/Beamerprojektion: Susanne Michel
Besetzung
Gesang, Sackpfeifen, Fidel, Nyckelharpa, Dudelsack, keltische Harfe, Percussionsinstrumente, Moderator/in
Programm
Mittelaltermusik und Eigenkompositionen
  • Für Veranstalter
    Pressemitteilung
    Pressebilder
    Download Pressebilder

TERMINE & KARTENVORVERKAUF


Zur Zeit gibt es keine Termine zu diesem Programm

PRESSESTIMMEN


Werne Plus vom 25. April 2022

Die Bärenprinzessin

Werne. Kann man mit einem traurigen, sorgenfaltendurchfurchten Gesicht kleinen Kindern und großen Erwachsenen einen Einstieg in eine vergnügliche Musikstunde bieten? Man kann. Das bewies am Sonntag das Ensemble „Triskilian‟ im Bürgersaal des Alten Rathauses.

Onlineartikel 
Artikel als PDF 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.